Rohbau

Ich habe nun einiges aufzuholen, denn eigentlich sind wir fast fertig mit dem Bau. Ja … ich habe mit dem Datum geschummelt 😛 Neuer Job, Kind, Dissertation, Hausbau, Weingarten … da bleibt der Blog doch auf der Strecke. Aber ich habe mir vorgenommen den Baublog noch nach und nach weiter zu füllen.  Schließlich ist es auch für uns eine Erinnerung.

Ende März ging es also weiter mit dem Rohbau. Ihr seht hier eine gemauerte Ziegelwand (Eder). Auf der linken Seite vom Haus wurde schon wieder verfüllt.

Rohbau_EG
Rohbau_EG
Rohbau_EG
Rohbau_EG

Dann wurde auch die rechte Seite wieder verfüllt.

Rohbau-Flur
Rohbau-Flur

Unser Flur mit all den Stützen. Zu dem Zeitpunkt dachte ich, dass unser Haus sehr klein aussieht. Man kann sich kaum vorstellen wie man hier wohnen soll und fragt sich ob man nicht hätte eine Nummer größer bauen sollen. Aber die Wirkung der dunklen Ziegel und der Stützen sind nicht zu unterschätzen.

Decke_EG
Decke_EG

Dann wurde die EG-Decke gesetzt und wieder hat Martin mit seinem Dad Leerrohre verlegt. Dann wurde Beton gegossen und weiter ging es mit Etage 2 …

Rohbau_OG
Rohbau_OG
Rohbau_OG
Rohbau_OG

Nach wenigen Tagen (April Woche 2) standen dann plötzlich 2 Etagen. Hier die Ansicht von der Garageneinfahrt. Von hier wirkt das Haus ziemlich groß durch den Keller.

Rohbau_OG
Rohbau_OG
Rohbau
Rohbau

und letztlich wurde dann das Gerüst für den Bau des Dachs vorbereitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.